. .
05.04.2017

Leitungsarbeiten in der Wallstraße

MAINZ. Im Zuge der Neuverlegung eines Hausanschlusses in der Wallstraße 26 lässt die Stadtwerke Mainz Netze GmbH auf einer Länge von etwa 120 Metern Stromleitungen sowie die Straßenbeleuchtung und Fernmeldekabel miterneuern. Die Arbeiten starten am Freitag, 7. April 2017, und werden voraussichtlich in 4 Wochen abgeschlossen sein. Die Bushaltestelle in diesem Bereich wird verlegt und ein Fußgängernotweg errichtet. Für die Bauarbeiten müssen teilweise Bürgersteige, Fahrbahnen und Einfahrten gequert bzw. aufgegraben werden. Die Zufahrten der Anlieger werden mit Stahlplatten abgedeckt. Für nicht vermeidbare Behinderungen bittet die Stadtwerke Mainz Netze GmbH um Verständnis.